Software

BURY bietet komplexe Softwarelösungen in verschiedenen Phasen der Produktentwicklung gemäß modernen technischen Standards wie AUTOSAR, ISO26262, MISRA C. Alles erfolgt unter Kontrolle von Automotive SPICE in SCRUM-Teams.

Unsere hochspezialisierten Entwicklerteams, die über Erfahrung in der Embedded-Entwicklung für die Automobilindustrie verfügen, übernehmen die Softwareentwicklung nach Ihren Vorgaben, von Standardlösungen bis hin zu ganz speziellen Lösungen. Sie analysieren Kundenanforderungen und erstellen auf dieser Grundlage detaillierte Spezifikationen und Dokumente auf Basis des V-Modells. Unsere Ingenieurfachkräfte entwickeln Software-Module und führen eine Reihe von Prüfungen durch, von Unit- und Integrationstests bis hin zu Funktionsprüfungen.

BURY verfügt über umfangreiche Erfahrungen in Programiersprache C/C ++, Python, Qt und Java. Kenntnisse der AGILE-Methoden runden das umfangreiche Portfolio unseres Unternehmens ab.

 


Software:

  • Git – Version Control
  • Gerrit – Source code review
  • Jenkins – Continuous Integration
  • Synopsys Coverity – Static code analysis, MISRA Checker, HIS Metrics
  • Synopsys BlackDuck – Open Source security and license compliance
  • Jazz RM (Doors Next Generation) – Requirements Engineering
  • Enterprise Architect – Modelling (System & Software)
  • Lattix – Architecture verification/Testing
  • Vector Toolbox: CANoE, DaVinci Configurator Pro, DaVinci Developer, vFlash
  • EBTRESOS – AUTOSAR Components configurator
  • Eclipse, e² studio –   Main IDEs
  • Tasking, Keil, iAR, gcc – Main compilers
  • Lauterbach, J-Link Segger, MiniWiggler Infineon – Main  JTAGs

Andere Kompetenzen

Werkzeug- und Formenbau
Lagerung
SMT